Lebenslust – die Seniorenmesse im Herbst

Es ist kaum zu glauben. Wir sind mit LineaVerde gerade erst im Wienerwald durchgestartet und haben nun die Möglichkeit unsere Produkte auf der Messe Lebenslust in Wien vorzustellen.
Die Lebenslust in Wien bietet von 25. bis 28. Oktober Produkte und Services für Menschen im besten Alter und ein erstklassiges Programm mit Stars, Publikumslieblingen und Fachexperten. Unsere frische Naturkosmetik mit der Kraft der Aromatherapie und vielen regionalen Rohstoffen ist am Stand von CaraMia (A0220) zu finden.

 

An die 200 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Gesundheit, Kulinarisches, Mobilität, Mode und Accessoires, Recht und Soziales, Weiterbildung, Sport und Fitness, Tourismus und Reisen, Wellness und Beauty, Wohnen und Sicherheit, Wohnen mit Service und Pflege, Hilfen zum Leben sowie Freizeit und Kultur.

100 verschiedene Programmpunkte auf drei Bühnen wie Workshops, Expertenvorträge, Modenschauen und ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Prominenten und Shows ergänzen das Angebot der LEBENSLUST.

Der Eintritt ist frei und die Location „Messe Wien“ besticht mit Barrierefreiheit, Sauberkeit, Sicherheit und dem Direktanschluss an das Wiener U-Bahn-Netz.

Natürlich sind fast alle unsere Produkte dabei. Aber ganz besonders stellen wir unser Anti-Aging Konzept vor.

Kommen Sie
Probieren Sie
Staunen Sie
Schnüffeln Sie
Schmieren Sie
Genießen Sie

Täglich 9-17 Uhr, Halle A, Stand A0220

Wir freuen uns auf viele neugierige Besucherinnen und Besucher.

Anreise mit dem Auto

Parkhaus A 

Max Koppe Gasse, 1020 Wien
Navi-Adresse: WGS 48.216620°, 16.404394°
UTM 33T 604321 5341330

Preise:

  • pro PKW und angefangener Stunde € 3,00   
  • Ein Tagesticket kann in Form einer Nachsteckkarte um € 9,00 pro PKW an den Messekassen erworben werden.
  • Parkticket-Verlust € 60,00 pro Stück

Bitte ziehen Sie bei der Einfahrt ins Parkhaus eine Einfahrtskarte.

Zahlen Sie im Parkhaus direkt am Automaten oder kaufen Sie sich eine ermäßigte Tagesparkkarte an einer der Messekassen.

Behinderten-Parkplätze befinden sich auf allen Decks direkt bei den Stiegenhäusern.

Alle Parkhäuser sind mit behindertengerechten Aufzügen ausgestattet. 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahn U2 (Linie Karlsplatz – Seestadt)
Ausstieg: Station Messe-Prater – Eingang Foyer A

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: